Archiv für den Monat März 2014

Upcycling: leere Shampooflasche wird zur Wasserstrahlverlängerung

Standard

Hallo zusammen!

Dies ist ein Beitrag für alle Eltern, die ohne Rückenschmerzen abends ins Bett gehen wollen. Viel erklären brauch ich dazu nicht. Ihr werdet diese DIY Idee genauso lieben wie ich!

Deckel von einer leeren Shampoo/Duschgel Flasche abschneiden, das Loch im Boden entsprechend eures Wasserhahns ausschneiden und nach Lust und Laune eine Öffnung reinschneiden. Bestimmt gibt es noch Kreativere Ideen wie die meine. Lasst es mich wissen.

data

 

Ich hoffe euer Leben etwas leichter gemacht zu haben.

Es grüßt euch ganz Herzlich: Sarah

 

 

Advertisements

Upcycling: Was aus einem scheußlichen T-Shirt werden kann…

Standard

Hallo zusammen,

ich hab mich mal seit langem wieder an die Nähmaschine gesetzt. Und ihr werdet es nicht glauben, mein Mann ist schuld daran! Ja, tatsächlich!

Wegen einer klitzekleinen, nennen wir es mal Streitigkeit, hab ich mich Wutentbrannt an die Rattermaschine gesetzt und drauf los genäht…

Das ist dabei raus gekommen:

bolero mit Haarschleife

Ist das nicht super geworden? Mein Mann kam nachdem ich es fertig hatte an und fand es ganz toll! Jippi! Streit vergessen – schickes Teil im Schrank unserer kleinen Hexe. Na, wenn das kein produktiver Streit war…

Die Anleitung für diesen wunderbaren Bolero (den man auch mit Wut im Bauch super nähen kann) hab ich bei Blanca von kleinekleinigkeiten gefunden – herzlichen Dank!!!

Die passende Haarschleife hab ich mir aus mehreren „Schleifenanleitungen“ schlussendlich alleine zusammengeschustert. Da gibts ja Unmengen davon im Netz.

Ganz besonders dankbar für diese Anleitung grüßt euch: Sarah